Seiten

Samstag, 9. Juli 2011

Ich bin ein Schwein

Ich gestehe: Ich bin ein Schwein. Ein Umweltschwein. Denn ich fahre eine Dreckschleuder: Toyota Aygo. Der bekommt nämlich bei dem geplanten Öko-Siegel der Bundesregierung nur ein blasses „D“. Nur ein Smart wäre noch schlimmer. Bei dem reicht es gerade für ein „E“. Ich werde mehr Geld vom Bistum erbitten, damit ich auch beim Autokauf endlich die Umwelt schützen kann. Ein Porsche Cayenne S Hybrid wäre klasse – der bekommt ein stolzes „B“ – oder auch ein Audi Q7. So weit, so dumm. Aber endlich verstehe ich, warum die Bundesregierung ein paar Panzer nach Saudi-Arabien exportiert: Weil diese nämlich bei den Kriterien dieses Öko-Siegels vermutlich ein „A+“ bekommen würden. Umweltschutz in Saudi-Arabien. Und die Spezialisten, die dieses Öko-Siegel erfunden haben, kann man auch gleich mit rüberschicken. Dann wäre auch unserer Umwelt gedient.

1 Kommentar:

  1. Ja ja, da unsere Politiker es mit Zahlen nicht so genau nehmen, klappt es in vielen Bereichen somit auch nicht mit dem Rechnen. Also,werden Buchstaben verwendet.Das "A" ist der erste Buchtabe , folglich muss es wichtig sein, und dann noch ein "+" dazu, ja dann wird es aber höchste Zeit, zum Wohle der Umwelt......

    AntwortenLöschen